© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Stefan Mayerhofer: Familie beim Wandern, im Hintergrund der Dachstein.
Familie beim Wandern, im Hintergrund der Dachstein.

Von Mondsee zum Riesnerhof

  • familientauglich
  • für Gruppen geeignet
  • kulinarisch interessant
  • Rundweg

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 5310 Mondsee am Mondsee
Zielort: 5310 Mondsee am Mondsee

Dauer: 1h 19m
Länge: 3,8 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 179m
Höhenmeter (abwärts): 178m

niedrigster Punkt: 495m
höchster Punkt: 654m
Schwierigkeit: leicht
Kondition: leicht
Panorama: tolles Panorama

Wegbelag:
Asphalt, Wanderweg

powered by TOURDATA

Kurze Wanderung, die einen herrlichen Ausblick auf den Mondsee im Salzkammergut bietet und eine Möglichkeit bei einer gemütlichen Einkehr die Region zu betrachten.

Vom Tourismusbüro gehen wir durch die Badgasse zur Basilika, an dieser rechts vorbei zur Hilfbergstraße. Dieser folgen wir (Weg 1) zur Wallfahrtskirche Maria Hilf und weiter aufwärts zur Unterführung der Autobahn. Nach dieser zweigt links der Weg Nr. 33 zum Urnenfriedhof ab. Wir folgen diesem. Fast eben geht es durch den Wald oberhalb der Autobahn.

An der nächsten Weggabelung wählen wir den Weg Nr. 5 nach rechts. Er führt durch den Wald ein kleines Stück bergauf.

Bald kommen wir auf den Wiesenweg und sehen links vor uns den Riesnerhof. Wir gehen der Hecke entlang, verlassen aber an der Ecke den Weg Nr. 5, der rechts zum Bauernhaus führt. Wir wenden uns nach links. Über den Wiesenweg neben der Hecke erreichen wir eine Hauszufahrt und kommen zum Parkplatz des Gasthauses Riesnerhof. Von hier bietet sich ein großartiger Blick auf das MondSeeLand.

Für den Rückweg gehen wir am Parkplatz vorbei zur Mondseebergstraße und folgen dieser bergab. In der S-Kurve zweigt links der Waldweg Nr. 3 ab, der uns - vorbei am Wasserreservoir - wieder unter der Autobahn durch zum Gosaugraben bringt. Wir steigen zum Bach ab, gehen diesem entlang und geradeaus - vorbei am Schranken - kommen wir durch den Schlosshof und biegen links in den Kirchen- und Marktplatz ein.

Ausgangspunkt: Tourismusverband Mondsee-Irrsee, Dr. Franz Müller Str. 3 - im Ortszentrum von Mondsee. Parkmöglichkeiten an der Seepromenade!
Zielpunkt: Tourismusverband Mondsee-Irrsee, Dr. Franz Müller Str. 3 - im Ortszentrum von Mondsee.

Weitere Informationen:
  • kulinarisch interessant
  • Rundweg
  • Verpflegungsmöglichkeit

ganzjährig

Ambiente am Riesnerhof

Herzlich Willkommen beim Riesnerhof am Mondsee mit herrlichem Berg-Seen-Panoramablick!

Freilichtmuseum Mondseer Rauchhaus

Herzlich willkommen im Freilichtmuseum Mondseer Rauchhaus mit Bauernmuseum! Das Freilichtmuseum zeigt die im MondSeeLand einst allgemein verbreitete Gehöftform: das Rauchhaus und die dazugehörenden Nebenbauten, Hütte mit eingebautem Troadkasten, Hoarbad, Hausmühle, Dörrbadl,…

Erreichbarkeit / Anreise

Die Tour startet am Tourismusverband Mondsee-Irrsee im Zentrum von Mondsee.
Kostenlose Parkmöglichkeiten sind an der Seepromenade Mondsee vorhanden.

Parken
  • Parkplätze: 100
Parkgebühren

keine

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Senioren geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet
  • Mit Kind geeignet
günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Frühwinter

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Von Mondsee zum Riesnerhof
Tourismusverband Mondsee - Irrsee
Dr. Franz Müller Straße 3
5310 Mondsee am Mondsee

Telefon +43 6232 2270
E-Mailinfo@mondsee.at
Webwww.mondsee.at
http://www.mondsee.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 5310 Mondsee am Mondsee
Zielort: 5310 Mondsee am Mondsee

Dauer: 1h 19m
Länge: 3,8 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 179m
Höhenmeter (abwärts): 178m

niedrigster Punkt: 495m
höchster Punkt: 654m
Schwierigkeit: leicht
Kondition: leicht
Panorama: tolles Panorama

Wegbelag:
Asphalt, Wanderweg

powered by TOURDATA