Laternen auf einem Waldweg

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

3 Städte Tour R200 (Braunau-Mattighofen-Burghausen)

Mattighofen, Oberösterreich, Österreich

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Wegnummer: R200 - R25 - R24
Startort: 5230 Mattighofen
Zielort: 5280 Braunau am Inn

Dauer: 5h 59m
Länge: 85,8 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 633m
Höhenmeter (abwärts): 634m

niedrigster Punkt: 339m
höchster Punkt: 548m
Schwierigkeit:leicht
Panorama: tolles Panorama

Wegbelag:
Asphalt, unbefestigt

powered by TOURDATA

Die drei Städte Braunau, Mattighofen und Burghausen und können im Rahmen dieser abwechslungsreichen Tour erradelt werden.

Die Tour beginnt im Herzen der historischen Altstadt von Braunau am Inn, am Stadtplatz, nebenbei erwähnt, dem größten aller Inn-Salzach Städte. Von hier dem Inn in Fließrichtung folgend, trifft man auf die im Vergleich zum Inn kleine Mattig, deren Schotterbänke an heißen Sommertagen zum Verweilen und Plantschen einladen. Der Mattig folgend Radeln wir vorbei an kulturellen und kulinarischen Schätzen, wie dem Heckenlabyrinth in Uttendorf oder der Privatbrauerei Vizthum bis ins Gebiet von Mattighofen. Hier empfiehlt sich in Zukunft besonders der Abstecher zur KTM-Motohall, einer Mischung aus Museum und Markenerlebniswelt. Weiter geht die Fahrt über Berg und Tal durch die bäuerliche Kulturlandschaft. Vorbei an der sehenswerten Kirche in Hart radelt man Richtung Eggelsberg, wo von weitem der "Innviertler Dom" grüßt. Entlang des Endmöränenwalls aus der letzten Eiszeit, wo man bei guter Fernsicht einen herrlichen Blick in die Alpenkette genießen kann, geht es in einer flotten Abfahrt nach Ibm, wo man den Ibmer Moorweg R25 erreicht. Der Weg führt Richtung Ibmer See und vorbei am Geretsberger Friedenspanorama durch den mächtigen Weilhartsforst nach Hochburg, hier kann man das Geburtshaus von F.X. Gruber besichtigen, welcher vor 200 Jahren das weltberühmte Weihnachtslied „Stille Nacht“ verfasste. Über die alte Salzachbrücke gelangt man ins bayerische Burghausen mit der weltlängsten Burganlage. Noch vor Burghausen, bei Ach empfiehlt sich ein Stop beim Panorama-Blick auf die Burghausener Festung.
Auf dem Weg von Burghausen zurück nach Braunau empfiehlt es sich beim Inn-Salzachblick inne zu halten und das Panorama des Zusammenflusses von Inn und Salzach zu genießen. Bevor man nun wieder die Braunauer Altstadt erreicht, sollte man noch unbedingt einen kurzen Abstecher zum ehem. Chorherrenstift der Augustiner in Ranshofen unternehmen.

Erreichbarkeit / Anreise

mit dem Auto:
von Linz - A8 - Ausfahrt Ort im Innkreis - B148 - B142 - B147 bis Mattighofen
von Salzburg auf Mattseer Landesstraße bis Mattighofen

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Schulklassen geeignet
  • Für Kinder geeignet (10 - 14 Jahre)
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet
  • Mit Kind geeignet
günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

3 Städte Tour R200 (Braunau-Mattighofen-Burghausen)
5230 Mattighofen

+43 7722 62644
info@tourismus-braunau.at
www.tourismus-braunau.at
www.seelentium.at
http://www.tourismus-braunau.at
http://www.seelentium.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Wegnummer: R200 - R25 - R24
Startort: 5230 Mattighofen
Zielort: 5280 Braunau am Inn

Dauer: 5h 59m
Länge: 85,8 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 633m
Höhenmeter (abwärts): 634m

niedrigster Punkt: 339m
höchster Punkt: 548m
Schwierigkeit:leicht
Panorama: tolles Panorama

Wegbelag:
Asphalt, unbefestigt

powered by TOURDATA