Laternen auf einem Waldweg

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Waldluftbadeweg Feldaist Kefermarkt

Freistadt, Oberösterreich, Österreich

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Wegnummer: Route mit blauen Legenden
Startort: 4292 Kefermarkt
Zielort: 4292 Kefermarkt

Dauer: 1h 4m
Länge: 3,3 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 125m
Höhenmeter (abwärts): 125m

niedrigster Punkt: 464m
höchster Punkt: 560m
Schwierigkeit:leicht
Panorama: kaum Ausblicke

Wegbelag:
Wanderweg

powered by TOURDATA

Waldluftbaden in Kefermarkt
 
Kefermarkt liegt im Zentralmühl­viertler Hochland. Mit der Ortschaft Harterleiten reicht das Aist-Naarn-Kuppen­land noch in das Ge­meindegebiet. Kefermarkt hat Anteil an mehre­ren Landschaftsorganismen: dem Freistädter Becken, dem Kefermarkter Becken, dem Kuppenland von Gutau / Lasberg und dem Hochland von Neumarkt / Hagenberg. Das Zentrum des Ortsorganismus Kefermarkt ist der Weinberg, dessen Wirkung durch den nahen Buchberg noch verstärkt wird. Berühmt ist der Ort durch seine Wallfahrtskirche mit dem gotischen Flügelaltar und dem darüber wachenden Schloss Weinberg am Schnittpunkt dreier Landschaftsorganismen.

 

Waldluftbadeweg Feldaist
 
Die Wanderung entlang der Feldaist beginnt bei der Le­dermühle. In der Nähe der Ledermühle finden wir eine tausendjährige Eibe. Der Rundweg durch das wildromantische Feldaisttal führt vorbei an wuchtigen Felsformationen, einem Strudellochstein und einem Stein mit 26 Löchern. Bei der Klammühle angekommen, steigen wir den Schluchthang hinauf zum Teufelsstein. Er wird nach dem nahen Gehöft auch „Riegl­breitstoa“ genannt oder durch eine waagrech­te gürtelförmige Narbe um die Mitte als Puttenstein. Diese soll der Sage nach von ei­nem eisernen Ring herstammen, der den Stein umschlossen habe. Der Teufel soll hier einen Schatz bewacht haben. Wir gehen wieder hinunter zur Klammühle und zweigen etwas flußaufwärts nach links in den Schluchtenhang. Hier führt der Rundweg durch den Wald und über fel­siges Terrain zum Pienkenhof. Ein sehr lehrreicher Naturlehrpfad führt dann wieder zurück zur Ledermühle. Er dient nicht nur einer Wissensvermittlung, son­dern eignet sich besonders zum Entspannen und Meditieren. Die Feldaist eignet sich auch zum Baden!

Waldluftbadeweg Feldaist -Wegpunkte

  1. Ledermühle
  2. Strudellochstein
  3. beidseitige Felsenburg
  4. Felsenburg
  5. Stein mit 26 Löchern
  6. Klammühle
  7. Teufelsstein/Rieglreithstoa
    Weiterwanderung Feldaisttal
  8. Felsenlandschaft
  9. Pienkenhof
  10. Felsenlandschaft

Für geführte Touren kontaktieren Sie bitte unsere diplomierten WaldluftbademeisterInnen - Nähere Informationen finden sie hier.





Ausgangspunkt: Wanderstein Ledermühle Ortschaft Wittinghof nach der Aistbrücke
Zielpunkt: Wanderstein Ledermühle Ortschaft Wittinghof nach der Aistbrücke

Details - Wandern
  • Themenweg
Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Für jedes Wetter geeignet
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Schulklassen geeignet
  • Für Jugendliche geeignet
  • Für Senioren geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet
günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Frühwinter

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kefermarkt

Kefermarkt

, 4292 Kefermarkt

+43 7947 5910
gemeinde@kefermarkt.ooe.gv.at
www.kefermarkt.at

Waldluftbadeweg Feldaist Kefermarkt
Tourismusverband Mühlviertel Alm Freistadt
Waaggasse 6
4240 Freistadt

+43 5 7263 - 21
kernland@oberoesterreich.at
www.waldluftbaden.at
http://www.waldluftbaden.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Wegnummer: Route mit blauen Legenden
Startort: 4292 Kefermarkt
Zielort: 4292 Kefermarkt

Dauer: 1h 4m
Länge: 3,3 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 125m
Höhenmeter (abwärts): 125m

niedrigster Punkt: 464m
höchster Punkt: 560m
Schwierigkeit:leicht
Panorama: kaum Ausblicke

Wegbelag:
Wanderweg

powered by TOURDATA