©
© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Stefan Mayerhofer: Familie beim Wandern, im Hintergrund der Dachstein.
Familie beim Wandern, im Hintergrund der Dachstein.
  • Karte

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

natur.BANK.wege | Weyer | Mooshöhe | 333510


GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 3335 Weyer
Zielort: 3335 Weyer

Dauer: 1h 4m
Länge: 2,9 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 300m

niedrigster Punkt: 540m
höchster Punkt: 846m
Schwierigkeit: leicht
Kondition: mittel
Panorama: tolles Panorama

Wegbelag:
Asphalt, Schotter, Wanderweg

powered by TOURDATA

Kurzbeschreibung:
Unterwegs im Nationalpark Kalkalpen



Erlebniswert: ****



Empfohlene Jahreszeiten:

  • Mai
  • Juni
  • Juli
  • August
  • September
  • Oktober



Eigenschaften:

  • aussichtsreich
  • Einkehrmöglichkeit
  • familienfreundlich
  • kulturell / historisch

Beschreibung:
Die beschriebene Route wird gerne von den Radfahrern (vorzugsweise mit E-Bikes) genutzt, es lohnt sich aber jedenfalls der Aufstieg zu Fuß

Wegbeschreibung:
Von der Bushaltestelle geht bereits ansteigend zum Knappenhaus, wo bereits zwei Bänke zur Rast nach dem Besuch des Knappenhauses einladen. Anschließend geht es die doch etwas steile und asphaltierte Straße bergauf, bis man nach ca. 1,7 km zu einer Abzweigung kommt. Gearade aufwärts (Hütte) geht eine alte Straße beim Seebacher vorbei direkt zur Mooshöhe. Man kann aber auch die Straße der Markierung nach weitergehen.

Tipp des Autors:
Montag ist Ruhetag, jedoch gibt es für ehrliche Gäste Getränke im Nebengebäude, gut gekühlt im Brunnen.

Weitere Infos und Links:
Die Jausenstation Mooshöhe ist von Mai bis Oktober geöffnet, Montag ist Ruhetag

Ausgangspunkt: Unterlaussa
Zielpunkt: natur.Bank.wege Mooshöhe

Weitere Informationen:
  • Verpflegungsmöglichkeit

Erreichbarkeit / Anreise



Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Auto von Linz: A1 Autobahnausfahrt Enns-Steyr > B115 über Altenmarkt nach Unterlaussa


Mit dem Auto von Wien: A1 Autobahnausfahrt Amstetten West > Waidhofen / Ybbs > Weyer > Altenmarkt > Unterlaussa

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

natur.BANK.wege | Weyer | Mooshöhe | 333510
Tourismusverband Steyr und die Nationalpark Region
Stadtplatz 27
4400 Steyr

+43 7252 53229
info@steyr-nationalpark.at
www.steyr-nationalpark.at/
http://www.steyr-nationalpark.at/

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 3335 Weyer
Zielort: 3335 Weyer

Dauer: 1h 4m
Länge: 2,9 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 300m

niedrigster Punkt: 540m
höchster Punkt: 846m
Schwierigkeit: leicht
Kondition: mittel
Panorama: tolles Panorama

Wegbelag:
Asphalt, Schotter, Wanderweg

powered by TOURDATA