©
© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Stefan Mayerhofer: Familie beim Wandern, im Hintergrund der Dachstein.
Familie beim Wandern, im Hintergrund der Dachstein.

Oberösterreich Tourismus
Medienservice

  • Karte

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Wissenswertes & Pressekontakt

©
© Foto: Oberösterreich Tourismus GmbH/David Lugmayr: Einkehr auf eine Skihütte in Hinterstoder in Oberösterreich
Einkehr auf eine Skihütte in Hinterstoder in Oberösterreich

Zahlen & Fakten

Zahlen und Fakten rund um den Wintertourismus in Oberösterreich. Wie viele Gäste urlauben in Oberösterreich? Und warum entscheiden sie sich für einen Urlaub in Oberösterreich?

Winter 2016/17
©
© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/David Lugmayr: Zwei Skifahrer in der Freesports Arena Dachstein Krippenstein
Zwei Skifahrer schwingen im tiefen Schnee der Freesports Arena Dachstein Krippenstein.

Pressekontakt

Die Ansprechpartner/innen im Presseteam des Oberösterreich Tourismus kümmern sich um Ihre Anfrage. Kontaktieren Sie uns auch per E-Mail unter presse@oberoesterreich.at 

Ihre Ansprechpartner

Presse Newsletter

Melden Sie sich bei unserem Presseverteiler an und abonnieren Sie damit unseren monatlichen Presse Newsletter mit aktuellen Informationen zu touristischen Angeboten in Oberösterreich.

Zur Anmeldung

Neu und aktuell

©
© Foto Michael Werlberger: "Vertical Up" auf der Hannes-Trinkl-Weltcupstrecke in Hinterstoder.
"Vertical Up" auf der Hannes-Trinkl-Weltcupstrecke in Hinterstoder.

Pistensturm und Ballonwoche

Auf der Weltcup-Piste bergwärts stürmen und das Leuchten von Heißluftballonen in der Winternacht. Die kommenden Veranstaltungs-Highlights in Oberösterreichs Skigebieten.

Zum Artikel
©
© Foto Land OÖ/Liedl: v.l.n.r.: Mag. Andreas Winkelhofer (Geschäftsführer Oberösterreich Tourismus GmbH), Wirtschafts- und Tourismusreferent LH-Stv. Dr. Michael Strugl, SO BR Robert Seeber (Vorsitzender des Landes-Tourismusrates)
Der Geschäftsführer der Oberösterreich Tourismus GmbH Mag. Andras Winkelhofer, Wirtschafts- und Tourismusreferent LH-Stv. Dr. Michael Strugl sowie der Vorsitzende des Landes-Tourismusrates und Spartenobmann Tourismus und Freizeitwirtschaft in der Wirtschaftskammer OÖ BR Robert Seeber (v.l.n.r.) präsentieren die neue Landes-Tourismusstrategie 2022 für Oberösterreich.

Landes-Tourismusstrategie 2022

Die Stärken des Landes weiter ausbauen, Chancen strategisch entwickeln. Parallel zur Erarbeitung des OÖ. Tourismusgesetzes 2018 wurden die Eckpfeiler der Landes-Tourismusstrategie 2022 festgelegt.

Zum Artikel
©
© Foto: Oberösterreich Tourismus GmbH/David Lugmayr: Skifahren lernen in Oberösterreich
Skifahren lernen in Oberösterreich

Ab auf die Piste!

Oberösterreich bietet familienfreundlichen Winterurlaub mit kurzer Anreise. Denn seine Skigebiete am Nordrand der Alpen und im Böhmerwald bieten alles, was Familien brauchen.

Zum Artikel
©
© Foto Franz Xaver Gruber Gemeinschaft: Franz Xaver Gruber Gedächtnishaus in Hochburg-Ach im Winter
Blick auf das winterliche Franz Xaver Gruber Gedächtnishaus in Hochburg-Ach, im Vordergrund ein Christbaum.

Stille Nacht! Heilige Nacht!

Am 24. Dezember 1818 gibt Joseph Mohr, Hilfspriester in Oberndorf bei Salzburg, dem aus Oberösterreich stammenden Organisten Franz Xaver Gruber ein Gedicht zum Vertonen - "Stille Nacht! Heilige Nacht!".

Zum Artikel
©
© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/David Lugmayr: Langläufer im Böhmerwald bei der Abfahrt
Zwei Langläufer bei der Abfahrt auf einer Loipe durch den tief verschneiten Böhmerwald.

Sport im Schnee

Auf Schneeschuhen den winterlichen Nationalpark entdecken. Lernen, wie ein perfektes Iglu gebaut wird. Auf Tourenskiern über den Dachsteingletscher. Und auf Langlaufskiern durch den Böhmerwald gleiten.

Zum Artikel
©
© Foto Franz Xaver Gruber Gemeinschaft: Blick von der Station "Afrika" des Franz-Xaver-Gruber Friedensweges auf Hochburg-Ach.
Blick von der Station "Afrika" des Franz-Xaver-Gruber Friedensweges auf Hochburg-Ach.

Oberösterreichs Stille Nacht Orte

Insgesamt 13 "Stille Nacht Orte" in drei Bundesländern sind mit dem Lied besonders eng verwoben. Die Stille Nacht Orte in Oberösterreich sind Hochburg-Ach, Ried im Innkreis und Steyr.

Zum Artikel