Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

WEGE zur HEILUNG im Naturschutzgebiet PESENBACHTAL

Feldkirchen an der Donau, Oberösterreich, Österreich

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Wegnummer: Donausteighighlight
Startort: 4101 Feldkirchen an der Donau
Zielort: 4101 Feldkirchen an der Donau

Dauer: 0h 49m
Länge: 3,0 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 52m
Höhenmeter (abwärts): 55m

niedrigster Punkt: 286m
höchster Punkt: 341m
Schwierigkeit:mittel
Panorama: einige Ausblicke

Wegbelag:
unbefestigt, Wanderweg

powered by TOURDATA

NEU: Wandererlebnisinszenierung im Naturschutzgebiet Pesenbachtal
Auf Kneipps Spuren erwarten den Wanderer 5 einladende Erlebnisstationen
Kraft & Kultplätze im Pesenbachtal

1. Donausteighighlight WEGE zur HEILUNG

Auf Kneipps Spuren
Der klassische Einstieg beginnt in der Ortschaft Bad Mühllacken beim Waldbad und führt hinein ins Naturschutzgebiet Pesenbachtal. Bereits in Bad Mühllacken ist der Kräutergarten des Kneipptraditionshauses die 1. von 5 Erlebnisstationen die die 5 Kneippsäulenphilosophie erlebbar machen.
Gehdauer: 50 min.
Vom Waldbad/Bad Mühllacken bis zum Prälatensteig und retour.

Kraft & Kultplätze im Pesenbachtal
Es begleiten Sie auf Ihrer Wanderung ins Pesenbachtal insgesamt 23 gut beschilderte Kraftplätze mit ausführlichen Übungsanleitungen. Die Standorte der Kraftplätze sind durch Granitsteine mit einer Äskulapnatter, dem Krafttier des Pesenbachtals markiert.
Gehdauer: Auf Kneipps Spuren und aller 23 Kraftplätze ca. 8 km ( kann beliebig verkürzt werden!)


Ausgangspunkt: entlang des Donausteigs vor dem Prälatensteig im Pesenbachtal beginnend oder vom Waldbad in Bad Mühllacken ausgehend in das Naturschutzgebiet
Zielpunkt: Rundweg AUF KNEIPPS SPUREN

Begehen bei Schnee und Glätte im Winter nicht zu empfehlen!

Erreichbarkeit / Anreise

mit dem Auto:
von Linz B127 bis Ottensheim --> Abzweigung Aschach B131

per Bahn:
Bahnhof Aschach a.d. Donau --> 4km bis Feldkirchen
Bahn-Haltestelle Lacken ---> 5 km bis Feldkirchen

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
Allgemeine Preisinformation

kostenlos

  • Für jedes Wetter geeignet
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Schulklassen geeignet
  • Für Kinder geeignet (3 - 14 Jahre)
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet
  • Mit Kind geeignet
Sonstige besondere Eignungen

Gutes Schuhwerk ist Voraussetzung!

günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Frühwinter

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

WEGE zur HEILUNG im Naturschutzgebiet PESENBACHTAL
4101 Feldkirchen an der Donau

+43 7233 7190
info@feldkirchenanderdonau.at
www.feldkirchenanderdonau.at
http://www.feldkirchenanderdonau.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Wegnummer: Donausteighighlight
Startort: 4101 Feldkirchen an der Donau
Zielort: 4101 Feldkirchen an der Donau

Dauer: 0h 49m
Länge: 3,0 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 52m
Höhenmeter (abwärts): 55m

niedrigster Punkt: 286m
höchster Punkt: 341m
Schwierigkeit:mittel
Panorama: einige Ausblicke

Wegbelag:
unbefestigt, Wanderweg

powered by TOURDATA